Microsoft Dynamics CRM 2013 | Yammer Integration

Am heutigen Sonntag, den 06. April hat Yammer seiner JavaScript API ein Update spendiert, die es Integrationskunden notwendig macht, das Update Rollup 2 für Microsoft Dynamics CRM 2013 einzuspielen, um die Integration von Yammer weiterhin einwandfrei nutzen zu können. Da das Update Rollup 2 vermutlich erst in der kommenden Woche für On-Premise Kunden via Microsoft Update zur Verfügung gestellt wird, sollte die Möglichkeit der manuellen Installation via Download Center genutzt werden.

CRM 2013 Online Kunden haben bereits die notwendigen Anpassungen in Ihrem System – hier ist also keine Aktion seitens der Administratoren erforderlich.

Technorati Tags:

Microsoft Dynamics CRM 2013 | Get Certified

Eine meiner ersten Tipps für Neulinge in der Softwareentwicklung ist es, die Neugier niemals zu verlieren und sich um die persönliche Fortbildung zu kümmern. So war es mir gleich nach Erscheinen der neuen CRM Version auch wieder eine persönliche Herausforderung, die Zertifizierungen für CRM 2013 abzulegen.

Derzeit gibt es vier Schwerpunkte, in denen die Zertifizierung abgelegt werden kann:

  • Deployment
  • Customization & Configuration
  • Application
  • Extending

Mitte März war es dann so weit. Trotz allen Terminen die anstanden alle vier Zertifikate in der Tasche und damit einer der wenigen, die sich in allen Schwerpunkten dieser Herausforderung stellen.

Was es dazu braucht? Vor allem den persönlichen Ehrgeiz. Dieser treibt Euch an, sich auch den besonderen Themenpunkten zu stellen, mit denen Ihr vielleicht nicht tagtäglich zu tun habt. Er ist es, der Euch über den “Tellerrand” blicken lässt und Euch für neue Themengebiete begeistert.

Und dann bedarf es einer gehörigen Portion Selbstdisziplin. Auch, wenn Ihr der Meinung seid, dass Ihr Euch mit der Lösung bereits bestens auskennt, ist es immer wieder erfrischend, wenn Ihr Euch das ein oder andere Video-Tutorial anschaut. Am Ende nimmt man doch fast immer noch einen wichtigen Punkt mit, der einem vorher nicht so bewusst war.

Wer von Euch also gerade in der Lernphase für ein CRM 2013 Zertifikat ist, dem drücke ich die Daumen. Wer sich an die Zertifizierung machen will, dem seien die zahlreichen Kurse aber auch das eLearning-Programm empfohlen.

Viel Glück und bleibt neugierig…

Technorati Tags:

Microsoft Dynamics CRM 2013 | PodCast with me

Auf der eXtremeCRM Konferenz in Barcelona bin ich Markus Erlandsson im Rahmen der App-Challenge zum ersten Mal persönlich begegnet und da ich einige Vorträge zu den Business Process Flows in CRM 2013 hielt, fragte er mich, ob er ein Interview mit mir für seinen Podcast CRM Rocks machen könnte. Das Ergebnis könnt Ihr nunmehr unter diesem Link anhören.

Vielen Dank für diese Gelegenheit, Markus. Ich finde Podcasts eine sehr willkommene und angenehme Form der Informationsteilung. Mit Sicherheit wird dies nicht das letzte Interview gewesen sein, denn schon stehen die nächsten Erweiterungen für Business Process Flows auf meiner To-Do Liste und auch die Integration von Parature wird ein Themengebiet sein, für das ich in nächster Zeit den ein oder anderen Tipp mit Euch teilen werde.

Technorati Tags:

Microsoft dynamics CRM 2013 | UR 2 Recap

Seit dem 24. März steht Update Rollup 2 zum Download für On-Premise Kunden bereit und Online Instanzen werden bis Anfang April hin ebenfalls auf die neueste Version hin umgestellt. Und damit stehen gleich eine Reihe von wichtigen Hotfixes, sowie Unterstützung der neuesten Editionen zur Verfügung:

  • Windows 8.1 and Internet Explorer 11 using CRM 2013 web application and CRM for Tablets
  • iOS7 support with Safari on iPad using the web application
  • Support for Safari using web application and CRM for Tablets using the tablet app for iPad Air
  • Windows Server 2012 R2 for CRM Server

Es müssen keine manuellen Änderungen an der Registry vorgenommen werden, um bestimmte Fixes zu aktivieren. Und zu den wichtigsten Neuerungen zählt mit Sicherheit das Comeback von Speichern & Schließen.

Doch natürlich sind auch andere wichtige Fixes im Update Rollup 2 enthalten, die insbesondere auch den Outlook Client betreffen. Wer also nicht mit den automatischen Updates arbeitet, jedoch die Online-Version von CRM einsetzt, der sollte unbedingt darauf achten, jetzt auch die Outlook Clients auf den Update Rollup 2 Stand zu bringen.

Das Update über Microsoft Update ist für den 8. April geplant.

In einigen Fällen kann die Installation von UR 2 zu einem Fehler führen. Das EMEA Support-Team hat in seinem Blog einen Artikel hierzu veröffentlicht, falls Ihr von dieser Einstellung betroffen seid.

Technorati Tags:

Microsoft Dynamics CRM 2013 | eXtremeCRM Barcelona / BPF

eXtremeCRMBeen in Barcelona? If not you´ve missed an awesome extreme event As you might have heard there´s an AppChallenge as a pre-event where talented consultants and developers trying to bring an idea to a first sneak preview in just 8 hours. So it was this year where we came up with 4 different concepts. Two teams presented their idea of an event management system using mobile devices and Microsoft Dynamics CRM 2013 in the backend. Another concept was an X-Ray for Plug-ins which is a nice way of logging Plug-in actions inside the CRM system and last but not least – a concept of user monitoring to assist CRM usage.

As announced in previous events this time, I helped Nikhil to manage teams, worker-items and support all participants and also introduced the MVP program. Thanks Nikhil and all attendees. Great to connect to you, guys.

I also managed to build a helper library for Business Process Flows which is now online on codeplex at https://bpfhelper.codeplex.com/

This small library is to support developers and customizers with SDK events on attributes inside the Business Process Flow and get more control.

Enjoy it.

I hosted 3 sessions. One for Business Process Flows & two Ask-the-Experts and wanted to say thank you this way to all attendees as well as my MVP colleagues Matt Wittemann and Shan McArthur as well as Adam Vero. None of the Ask the Experts sessions would run without the help of great CRM Experts willing to be “on stage” answering so many questions. Thank you.

I got another challenge by preparing a 4th session with Bryan Tuttle in only 30 minutes before session start time. We didn´t want to cancel an already scheduled session and therefore we did it and introduced Flyout menus, Upgrade of Ribbon to Command Bar and a real-world solution: A nice one-click mail merge solution the extreme-Team is using to print attendee badges.

Thank you Bryan – this was real fun and should be done another time…

Thanks the whole organization team. Enjoyed 31/2 days with great content and great networking. You can still access the agenda and login to download the powerpoint slides.

C U next time.

Technorati Tags:

Microsoft Dynamics CRM 2013 | Collapsed BPF or Not

Die ein oder anderen von Euch haben sich im Rahmen Ihrer BPF Projekte vielleicht schon mit dem White-Paper “Process Enablement with Microsoft Dynamics CRM 2013” auseinandergesetzt.

In Abschnitt “Design” geht es dabei auch um den Ablauf BPF_Start_the_Processund es findet sich nachfolgendes Schaubild. Dabei ist die Kernaussage die, dass die BPFBar erst nach dem Erstellen eines Datensatzes geöffnet wird, um sich zuvor auf die elementaren Dateneingaben konzentrieren zu können.

In der Praxis finde ich jedoch zahlreiche Beispiele, in denen man über das Design reichlich diskutieren kann und sich das Standard-Verhalten der BPFBar nicht als praktikabel herausstellt.

BPF_Activated_OnNewRecord_CAPSLOCK

Wer seinen Geschäftsprozessfluss dahingehend gestaltet hat, dass bereits beim Erstellen des Datensatzes die BPFBar eingeblendet sein sollte, der wird schon bald von seinen Nutzern zu hören bekommen, dass ein Klick auf den Titel zur Erweiterung doch recht müßig erscheint.

Glücklicherweise können wir hier mit einem simplen .CSS Trick Abhilfe schaffen.

if (formType == 1) {
    $(‘#processControlCollapsibleArea’).css({ display: “block” });
}

Da im Standard mittlerweile die jQuery Bibliothek genutzt wird, nehme ich diese zur Hilfe und ändere einfach die .css Anweisung.

Es handelt sich hierbei um eine DOM-Manipulation, die als “unsupported” eingestuft werden muss.

Technorati Tags:

Microsoft Dynamics CRM 2013 | Filtered Lookups inside BPF

BPF_Lookup_Handling

Immer wieder finde ich in den Foren die Fragestellung nach gefilterten Suchfeldern innerhalb des Business Process Flow. Und auch im Rahmen meines heutigen Beitrages auf der eXtremeCRM 2014 in Barcelona bin ich auf dieses Thema eingegangen.

Mit Hilfe der im SDK vorgestellten .addCustomFilter Methode können wir Lookups auf der Form beeinflussen.

Xrm.Page.getControl(arg).addCustomFilter(filter, entityLogicaName)

So kennen die meisten von Euch mit Sicherheit folgende Codezeilen:

_preFilterLookupRespContact: function() {
        if (Xrm.Page.getAttribute(“exc_respcontact”)) {
            Xrm.Page.getAttribute(“exc_respcontact”).controls.forEach(function (c, i) {
                c.addPreSearch(function () {
                    var customer = Xrm.Page.getAttribute(“exc_accountid”).getValue();
                    if (customer != null) {
                        fetchXml = “<filter type=’and’><condition attribute=’parentcustomerid’ operator=’eq’ value=’” + customer[0].id + “‘ /></filter>”;
                    c.addCustomFilter(fetchXml);
                    }
                });
            });
        }

Im OnLoad-Ereignis wird diese Funktion dann aufgerufen und sofern die Felder auf der Form hinzugefügt wurden, funktioniert die Filterung auch wie gewünscht. Im Feld Verantw. Kontakt werden nur diejenigen Kontakte angezeigt, die zugehörig zur zuvor ausgewählten Firma sind.

Und da hier mit der .controls.forEach() Funktion gearbeitet wurde, können die Attribute auch mehrfach auf der Form hinzugefügt worden sein. Was liegt also näher, als die Vermutung, dass der Code sich auch auswirken müsste, wenn man die beiden Felder innerhalb seines Business Process Flows hinzugefügt hat. Doch in der Praxis bleibt die Liste ungefiltert.

BPF_FilteredLookup

Schön wäre es jedoch, wenn die Liste wie links dargestellt ebenso gefiltert wäre. Hierzu bedarf es einem kleinen Trick, um die Felder innerhalb des Business Process Flow anzusprechen.

Die Erweiterung “header_process_” innerhalb getAttribute(Bezeichner).

Wenn Ihr diesen kleinen Zusatz ergänzt, dann wird fortan auch das Kontakt-Suchfeld innerhalb des Business Process Flows gefiltert. Da dieser Zusatz nicht im SDK aufgeführt ist, gilt eine solche Anpassung als “unsupported” und kann damit jederzeit durch Updates außer Kraft gesetzt werden.

Wer jedoch nicht auf diese Funktion verzichten mag, der hat nunmehr eine simple Methode die Felder innerhalb des Business Process Flows ansprechen zu können.

Technorati Tags: