Microsoft Dynamics CRM 4.0 | Language-Pack und Sprachversion

…und ein erster Fall aus der Praxis: Es ist zu Verwirrungen angesichts der zur Verfügung gestellten Downloads und einem Betrieb von einem CRM 4.0 System in mehreren Sprachvarianten gekommen, die ich hier einmal aufklären möchte.

Zunächst einmal: Wer von einer vorhandenen Version auf die Version 4.0 migriert, der bekommt als Basissprache zwingend die bereits installierte Sprache. Also ein deutsches System wird ebenfalls wieder auf die Basissprache deutsch migriert.

Ein englisch-sprachiges System (Basissprache) lässt sich zum Beispiel mit so genannten Language-Packs erweitern, also Sprachpakete hinzufügen. Hierzu installiert man zunächst die engl. Sprachvariante von CRM 4.0 aus diesem Downloadlink und lädt sich anschließend eine Sprachpaket-Datei (Language-Pack), wie z.B. deutsch unter diesem Link.

Die Language-Pack-Dateien werden mit der Zeit mehr und mehr werden, kennzeichnen sich vor allem durch die Bezeichnung MUISetup_Sprachcode_i386.msi oder MUISetup_Sprachcode_amd64.msi.

Eine Sprache fügt sich also nicht hinzu, indem man die Installation einmal mit einem englischen Setup und einmal mit einem deutschen Setup (quasi d´rüberinstalliert) durchführt, sondern lediglich durch Installation der MUI-Sprachpakete.

Nicht vergessen: Sprachen müssen nach der Installation noch aktiviert werden, bevor sie genutzt werden können !

Weiterhin: Wer den Outlook-Client nutzt und hier ebenfalls mit unterschiedlichen Sprachen operieren möchte, der will vielleicht auch, dass sein Outlook-System in der jeweiligen Sprache operiert. Hierzu ist es wichtig das Office MUI-Sprachpaket installiert zu wissen, da sich durch Installation des CRM-Sprachpaketes und Auswahl einer Sprache nicht automatisch das Outlook in seiner Sprache anpasst. Auch diese Sprachpakete sind im Microsoft Download-Bereich zu finden.

Ein Hinweis hierzu in Sachen Lizenzierung: Die Microsoft Office-Sprachpakete sind Add-In-Produkte, die die Unterstützung zusätzlicher Sprachen ermöglichen. Die Add-In-Produkte sind gesondert zu lizenzieren. Sie sind in über 30 Sprachen erhältlich.

Aus dem Microsoft OPEN-Lizenzbereich lizenziert man beispielsweise mit der Produktnummer "79H-00031", wenn man einen OPEN NL-Vertrag abschließt oder hat. "79H-00029" lautet die Produktnummer, wenn man einen OPEN-C Vertrag  abschließen will oder auf einen vorh. Vertrag nachkauft. Besitzer von so genannten Box-Produkten können z.B. hier Ihr Sprachpaket erwerben.

…so, damit sollte auch der Betrieb eines Systems in mehreren Sprachvarianten etwas deutlicher geworden sein und der "Knoten entwirrt sein".

Viel Spaß.

3 Gedanken zu “Microsoft Dynamics CRM 4.0 | Language-Pack und Sprachversion

  1. Hallo Carsten,

    wenn ich Office 2010 MUI auf einem RDS-Server installieren will mit dazugehörigen CRM Outlook Plugin, wo bekomme ich dann die Language Files für das Plugin her? Habe schon recherchiert, aber noch nichts ordentliches gefunden…

    Beste Grüße
    Johannes

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s