Microsoft Dynamics CRM 4.0 | Der Servicekalender in der Praxis

Während meinen "What´s New" Schulungen und im Rahmen der Schulungen unter 3.0 wurde ich immer wieder gefragt: "Wie gehe ich als Service-Planer oder auch als Service-Mitarbeiter in der Praxis mit dem Service-Kalender um?"

Meine Nachfrage, was damit genau gemeint sei, führte dann meist zu der Antwort: "Der mir angezeigte Bereich ist doch sehr klein und wenn ich eine Übersicht mehrerer Tätigkeiten sehen möchte, dann bleibt mir meist nur ein Ausdruck."

Jedoch ist dem nicht so: Es gibt auch noch andere Wege. Zunächst ist es möglich innerhalb des Service-Kalenders die Anzeige zu optimieren. Doch welche Wege gibt es konkret?

1.) in dem man innerhalb der Grid-Ansicht die Ansicht der Benutzer, Ressourcen und/oder Service-Aktivitäten verkleinert,

2.) in dem man die Navigationsleistenansicht verkleinert,

3.) in dem man die Ansicht des Kalenders reduziert auf die verkleinerte Ansicht und dann mit Hilfe des Zoom-Faktors eine passende Skalierung findet.

Möchte ich dann als Service-Personal mehr zu einer für mich geplanten Tätigkeit wissen, so ist selten bekannt, dass sich hierfür zwei Optionen anbieten:

1.) Ein Doppelklick auf die Aktivität, die mir dann in einem Zusatzfenster neu angezeigt wird,

2.) Um in der Ansicht des Service-Kalenders zu bleiben, wählt man einfach das kleine "Dreieck" am unteren Rand und bekommt eine geteilte Frame-Ansicht, in der sich ebenfalls Kalendereintrag und Details zu dem Termin einsehen lassen –> also "alles auf einen Blick"

Doch was, wenn mir auch diese Mittel nicht ausreichen, um eine Übersicht bei sehr vielen Terminplanungen zu erhalten, jedoch nicht auf die Möglichkeit des Ausdrucks zurückgegriffen werden soll?

Hierzu nutze ich die Standard-Möglichkeiten des Internet-Explorers. Dieser erlaubt mir mehrere Ordner aus meinen persönlichen Favoriten in der Navigationsleiste einzublenden und diese "Shortcuts" zusätzlich als Button angeboten zu bekommen. Wahlweise könnte ich diese auch noch mit einem Keyboard-Shortcut versehen. Was ist also genau zu tun, um den Service-Kalender aufzurufen?
Seht selbst:

Mit diesem Video beginne ich eine neue Serie innerhalb meiner Blog-Seite. Kurzvideos mit praktischen Tipps. Mein Dank an das Jing Projekt.
In Zukunft also mehr per Video.

Viel Spass in der Anwendung

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s