Microsoft Dynamics CRM 4.0 | Auto-Nummerierung in der Praxis

imageManchmal ist es notwendig eine Anpassung zu tätigen, die als "unsupported" eingestuft werden muss. Jedoch steht man in der Praxis oftmals vor der Herausforderung, die Nummernkreise für die Autonummerierung seinen bisherigen Nummernkreisen anzupassen.

Nehmen wir an, der Nummernkreis der Angebotsnummern wurde in einem Warenwirtschaftssystem auf einen bestimmten Bereich beschlossen. Öffnen wir innerhalb von Microsoft Dynamics CRM 4.0 aus dem Einstellungsbereich die Anpassung für Autonummerierungen, so bekommen wir linkes Dialogfenster angeboten. Dort stellen wir fest, dass wir Präfix und Suffix-Länge verändern können. Ein Eingriff in die Nummer ist uns jedoch nicht möglich. Gern würden wir hier die Startnummer für unseren nächsten Datensatz festlegen und zum Beispiel dem Angebotsnummernbereich die Startzahl 40.000 mitgeben. Doch wie gelangen wir zu einer Anpassung, wenn die Felder "ausgegraut" und nicht mehr zugänglich sind ?

Die Antwort: Es ist möglich direkt über die SQL-Datenbank die erforderlichen Einstellungen vorzunehmen und damit den Nummernkreis seinem bereits existierenden Nummernkreis anzupassen. Doch Vorsicht – diese Anpassung ist unsupported, weil ein direkter Eingriff in der Microsoft Datenbank erfolgt und dieser Eingriff sollte unbedingt nur einmalig und keinesfalls permanent erfolgen. Ein weiterer Hinweis sei Euch zusätzlich gegeben: Seht zunächst in dem jeweiligen Attribut zur Aufnahme der Nummer nach, ob die Länge des Attributes ausreichend ist, Eure generierte Nummer aufzunehmen. Es wäre ärgerlich, wenn Eure neu erzeugte Nummer mangels Attributslänge gekürzt werden würde.

In diesem Video dokumentiere ich, wie ich die Angebotsnummer auf das Präfix "ANG" umgestellt habe, sowie die neue Startnummer auf "400000" festlege. Ein anschließend erzeugtes neues Angebot erhält die neu zugewiesene Nummer.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s