Microsoft Dynamics CRM 4.0 | Update Rollup7 = neuer Outlook-Client

 

Microsoft hat zum 22.10. das Update Rollup 7 veröffentlicht und damit ein neues Major-Release für den Outlook-Client “still und heimlich” herausgebracht.

Nach so manchem Frust, der sich um den Outlook-Client – insbesondere der Performance und der Administration – herum entwickelt hat, ist die nunmehr mit UR7 veröffentlichte Version kräftig überarbeitet worden. Nach erfolgter Installation auf Windows7-Clients war der Start von Outlook einfach – wie soll man sagen: Wie schon immer erwartet. Schnell und “meinem Arbeitsverhalten” angemessen.

Eine ausführlicher Bericht aller Neuerungen steht unter http://blogs.msdn.com/crm/archive/2009/10/22/update-rollup-7-for-microsoft-dynamics-crm-4-0.aspx zur Verfügung. Scheint so, als habe der Roll-Out von Windows7 positive Auswirkungen in allen Microsoft Teams gehabt😉

Da es sich beim UR7 wiederum um ein kumulatives Update Rollup handelt, brauchen die Vorgängerversionen bei Neuinstallationen nicht mit ausgerollt/verteilt zu werden. Nur zu gern wird bei diesen Szenarien jedoch vergessen, dass es einige Fixes gibt, die manuell aktiviert werden müssen. Um welche es sich handelt, liest man detailliert unter http://support.microsoft.com/default.aspx?kbid=971782.

Dies also nicht vergessen, um auch wirklich von allen Neuerungen profitieren zu können. Jetzt genieße ich die Arbeit mit dem neuen Outlook-Client…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s