Microsoft Dynamics CRM 4.0 | All about performance

Neben meinem Artikel bzgl. Performance Steigerungen auf IIS-Seite, gibt es mittlerweile einige Hotfixes, die manuell/einzeln neben den Update Rollups eingespielt werden sollten, mit denen sich signifikant die Performance des Systems steigern lässt.

Da wäre z.B. 2306918 in dem das Tool Microsoft.Crm.Se.RegenerateViewsTool.exe beschrieben wird, mit dem Ansichten mit benutzerdefinierten Attributen bei mehr als 100.000 Datensätzen in der betreffenden Entität optimiert werden können.

Oder 2385412 in dem das erneute Anmelden bei Anlage eines neuen Datensatzes aus einem Lookup verhindert wird.

In einigen meiner Projektinstallationen haben mir beide Artikel geholfen, die Performance des Systems zu verbessern.

Wer im übrigen genauer wissen möchte, welchen Speicherplatz einzelne Tabellen in Anspruch nehmen, dem sei der Blog-Artikel CRM SQL Table Information von Customer Effective empfohlen.

 

Technorati Tags:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s