Microsoft Dynamics CRM 4.0 | Duplikaterkennung und Löschdienst

In einigen Situationen kann es vorkommen, dass vermeintliche Duplikate bei Duplikaterkennungsjobs erkannt werden und eine Fehlermeldung

„Potential duplicate records: None“

ausgegeben wird. Am 06. Januar wurde hierzu ein Support Artikel veröffentlicht, der die Ursache beschreibt. Das System hat ein vermeintliches Duplikat in gelöschten Datensätzen gefunden. Da der Löschdienst jedoch seine Arbeit noch nicht verrichtet hat, greift die Duplikaterkennung auf diesen Datensatz zurück, zeigt Ihn jedoch nicht mehr an.

Es wird hierzu keinen Hotfix geben. Man muss einfach auf den Löschdienst warten, bis er die Datensätze gelöscht hat. Unter CRM 2011 kann sich auf Grund der Änderungen bei Löschen dieser Fehler nicht mehr ergeben.

Wer die Ausführungszeiten des Löschdienstes beeinflussen möchte, der kann sich unter http://code.msdn.microsoft.com/ScaleGroupJobEditor

den ScaleGroupJobEditor herunterladen.

 

Technorati Tags:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s