Microsoft Dynamics CRM 2011 | Private Views – Disabled Users

 

Deactivate_All_Active_UsersHeute möchte ich auf ein übliches Scenario eingehen. Was passiert mit geteilten privaten Ansichten, wenn ein Benutzer im System deaktiviert werden muss.

Deactivate_Activities_Of_User

Dazu habe ich in meinem Testsystem einen neuen User eingerichtet und unter diesem Benutzer ein paar Datensätze erzeugt. Neben Firmen und Kontakten auch ein paar Aktivitäten.

Deactivate_Private_View_From_User

Darüber hinaus habe ich eine neue private Ansicht erstellt, in der ich die Spalte “Bevorzugter Tag” hinzugefügt habe. Im Bild rechts zu sehen ist die Ansicht der Datensätze unter dem betreffenden Benutzer.

Deactivate_Private_View_Shared

Diese Ansicht teile ich nun mit einem anderen Benutzer im System, vergebe dabei jedoch nur die Lese-Rechte.

Ein in der Praxis übliches Scenario, da der Nutzer verhindern möchte, dass an seiner Ansicht Änderungen von jemand anderem gespeichert werden können.

Deactivate_Try_Save_Shared_Private_View

Versucht der Nutzer dies, erhält er diese Fehlermeldung, mit dem Verweis, das Ihm die erforderlichen Rechte für diese Aktion fehlen.

Deactivate_Private_VIew_From_Shared_User

Die Ansicht selbst hingegen kann er/sie als persönliche Ansicht auswählen und die Datensätze hiermit betrachten.

Gemäß Support-Artikel ist empfohlen, bei Bedarf einen Nutzer aus dem System zu entfernen, diesen vorab des Deaktivierens die im Besitz befindlichen Datensätze neu zuzuweisen.

Deactivate_Assign_Recordsets

Dafür gibt es eine einfache Schaltfläche, die zur Verfügung steht, wenn man den betreffenden Benutzer-Datensatz öffnet.

Deactivate_Assign_Recordsets_Processing

Ein Klick löst die Zuweisung aller Datensätze zum ausgewählten Benutzer aus.

Im 2. Schritt deaktiviere ich dann den Benutzer.

Deactivate_Message

Dabei erscheint dann vorab auch noch eine entsprechende Meldung, die noch einmal verdeutlicht, welche Konsequenzen diese Aktion haben wird.

Ich weiß, die wenigsten lesen sich diese Meldung durch.

Deactivate_Assigned_Accounts_with_Shared_Personal_View

Danach schaue ich mir an, ob mir die Datensätze zugeordnet worden sind und ich nach wie vor Zugriff auf die bislang mit Leserechten geteilte Ansicht habe. Beides ist der Fall.

Deactivate_Edit_Shared_View

Erneut versuche ich, die Ansicht zu ändern. In diesem Fall verändere ich einfach nur die Reihenfolge zweier Spalten.

Anschließend versuche ich die Änderungen zu speichern und voilá – die Änderungen wurden gespeichert.

Was also ist passiert, dass ich diese Rechte nunmehr besitze?

Deactivate_Shared_VIew_New_Owner

Bei der Zuweisung aller Datensätze, wurden mir auch die privaten Ansichten “übertragen”. Ich bin nunmehr Besitzer und habe damit auch die erforderlichen Schreibrechte.

Deactivate_Edited_Saved_Shared_View

Zur Bestätigung zeige ich Euch im Bild links noch mal die geänderte, gespeicherte Ansicht.

Damit ergeben sich einige Regeln bei der Deaktivierung von Benutzers und vorheriger Zuweisung der Datensätze, die ich in der nachfolgenden Tabelle versuche zu verdeutlichen:

Datensätze neu zuweisen/Benutzer deaktivieren

Aktion

Aktivitäten werden neuem Benutzer zugeordnet importwizard_solidgreentick
Leads, Kontakte, Firmen, etc. werden neuem Benutzer zugeordnet importwizard_solidgreentick
Erzeugte Prozesse werden neuem Benutzer zugeordnet importwizard_solidgreentick
Veröffentlichte Prozesse laufen im Kontext des neuen Benutzers weiter 16_error
Laufende Prozesse werden im Kontext des deaktivierten Benutzers beendet 16_error
Private Ansichten werden neuem Benutzer zugeordnet importwizard_solidgreentick
Neuer Benutzer kann die private Ansicht bearbeiten und speichern importwizard_solidgreentick
Neuer Benutzer wird über neu zugeordnete Datensätze und Ansichten informiert 16_error

 

Fazit: In einer Live-Umgebung sollte man sich genau überlegen, ob man die Datensätze gleich “dem Nachfolger/der Nachfolgerin” übergibt. Denn auch die privaten Ansichten geraten somit unter Umständen aus dem Wirkungskreis des System-Administrators.

Ein besserer Weg wäre, die Datensätze zunächst dem Systemadministrator zu übergeben und anschließend diese zu identifizieren und gezielt neu zuzuweisen.

 

 

Technorati Tags:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s