Microsoft Dynamics CRM 2011 | Post UR14 changes RegKeys

Wie Ihr wisst, pflege ich einen besonderen Artikel zum Bereich Registry Keys für CRM 2011. In diesem habe ich auf einen Key “DisableMapiCaching” hingewiesen, der mit UR6 eingeführt wurde und die Performance Probleme des Outlook-Clients lindern sollte.

Mit Update Rollup 14 haben sich zwei Registry Keys in die so genannten OrgDBOrgSettings verschoben.

DisableMapiCaching                                                     Boolean
AddressBookMaterializedViewsEnabled                   Boolean

Die OrgDBOrgSettings ermöglichen die Konfiguration gewisser Einstellungen speziell auf Organisations-Ebene, so dass in einer Umgebung mit mehreren Instanzen gewährleistet ist, dass die Instanzen mit unterschiedlichen Einstellungen betrieben werden können. Zur Konfiguration verwendet man das OrgDBOrgSettings-Tool.

Auch mein MVP Kollege Chris Cognetta hat (quasi zeitgleich) einen Artikel hierzu veröffentlicht.

Technorati Tags:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s