Microsoft Dynamics CRM 2015 | Parature #1

parature-logo-primaryDa ich auf der diesjährigen #CONV15 in Atlanta das ein oder andere Gespräch mit Kunden und Partnern zum Thema Parature, from Microsoft führen durfte und im Vorfeld der Convergence auch im Rahmen einer “What´s new” Veranstaltungsreihe mit deutsch-sprachigen Partnern über dieses Thema aus der Perspektive eines ISV – spezialisiert auf Angebote im Bereich Field Services – diskutieren durfte, starte ich heute eine kleine Artikel-Reihe.

ServiceMotivationWorum geht es eigentlich?

In erster Linie darum, das wir es heute zunehmend mit mehreren Kanälen zu tun haben, über die wir (der Kunde) mit einer Firma bzw. einem Unternehmen in Kontakt treten (können) oder aber auch über unsere Motivation und Stimmung berichten können – ein leider trauriges, aber zugleich auch soziales Beispiel hierfür, ist die Anteilnahme über die Sozialen Medien am Flugzeugabsturz, den Opfern und deren Angehörigen. Mein Beileid.

CustomerExpectationsZugleich zeigt sich, wie wichtig wir eine ausgewogene Balance zwischen unseren Erwartungen als “Kunde” oder “Partner” nehmen und damit, welch hohen Anforderungen ein Unternehmen heutzutage beikommen sollte, um erfolgreich gegenüber den Mitbewerbern, aber auch agil in die Zukunft schauend, am Markt operieren zu können.

CustomerEngagementSolutions

Parature, from Microsoft als weiterer Lösungsbaustein der Dynamics Familie hilft uns mit zahlreichen Modulen die Agilität zu erweitern, den Kunden besser verstehen zu lernen und seinen Erwartungen mit geeigneten Angeboten gegenüberstehen zu können. Im Rahmen des anstehenden Frühlings-Updates für CRM2015 Online werden wir zahlreiche Erweiterungen und Angebote NewForSpring2015vorfinden, auf die ich in den kommenden Wochen in weiteren Artikeln eingehen werde. Im Fokus stehen dabei Verbesserungen im Service-Modul, die durch sinnvolle Ergänzungen mit den Angeboten von Parature, from Microsoft zu einer homogenen Kundenservice-Initiative verschmelzen. Sofern euch ein Thema besonders am Herzen liegt, freue ich mich über euer Feedback und ich nehme dies gern in die kommenden Artikel mit auf.

Bis demnächst…

Microsoft Dynamics CRM | CRMUG Medic

CRMUG_Medic

Dem einen oder anderen von euch ist die Dynamics CRM User Group (CRMUG) vielleicht schon ein Begriff. Falls nein, solltet Ihr einfach mal einen unverbindlichen Blick in das online Angebot werfen.
Wir haben im deutsch-sprachigem Raum zwar noch keine CRMUG Chapter Groups, aber mit etwas Glück wird sich dies schon demnächst ändern.
Die Dynamics CRM User Group ist von Nutzern für Nutzer. Ihr findet also allerhand Tipps & Tricks und darüber hinaus ein umfangreiches Trainingsangebot oder auch Webinar-Programm.
Auf der letzten CRMUGSummit hat mein MVP Kollege Chris Cognetta die “Medics” ins Leben gerufen. Mit Tipps & Tricks aus der Praxis, Hilfestellungen bei Installationen, Anpassungen, Programmierungen oder ISV Empfehlungen stehen die Medics zur Seite. Am kommenden Freitag bieten die Medics im Rahmen eines Webinars Ihre Hilfestellung an. Schaut gern mal rein.

eXtremeCRM | Ein Ausblick

logo_extremeCRMIn weniger als einem Monat startet die eXtremeCRM 2015 EMEA in Madrid und hält mit Bob Stutz als Corp. Vice President Microsoft Dynamics CRM nicht nur einen exklusiven Keynote Sprecher bereit, sondern wartet diesmal auch mit einigen interessanten Neuerungen auf.

Nicht nur dass die Veranstaltung diesmal am Montag mit der Innovation Challenge und der Partner-Reception startet, nein, die Innovation Challenge wird diesmal von uns MVPs exklusiv begleitet. Wir stehen euch mit unserem Fachwissen zur Verfügung, beantworten eure Fragen und geben Hilfestellungen in euren Projekten, die wir gemeinsam realisieren wollen.

Noch nicht angemeldet? Dann schaut doch am besten gleich mal in die Agenda und überzeugt euch persönlich von der Vielfalt der angebotenen Sessions.

Darüber hinaus bieten sich euch im Anschluss an die Veranstaltung einige Gelegenheiten für ein Training. Hierbei möchte ich zwei Trainings meiner MVP Kollegen George Doubinski und Gus Gonzalez besonders ans Herz legen. Es bleiben nur noch 2 Tage zeit, sich für die Trainings anzumelden – also schnell sein und sich einen Trainingsplatz sichern.

Wir sehen uns –

Microsoft Dynamics CRM 2015 | #CONV15 – Review

CONV CelebrationWas für interessante drei oder besser gesagt vier Tage in Atlanta. Der spannendste und aufregendste Tag war mit Sicherheit der Mittwoch an dem Jujhar Singh gemeinsam mit Eric Boocock “on stage” über die Roadmap des kommenden Spring Releases CRM2015 sprachen, aber darüber hinaus auch noch diverse Ankündigungen für das nächste anstehende On-Premise “Fall-Release” parat hatten.

So verwundert es denn auch kaum, dass innerhalb kurzer Zeit im Raum das WLAN mehrfach “zu wünschen” übrig ließ, angesichts der Fülle an “Social Media”-Daten, die offensichtlich den Saal verließen. Es erscheint jedoch, das ein jeder den Saal mit einer gesunden Portion Euphorie verließ und nunmehr der Zeitpunkt der generellen Verfügbarkeit kaum mehr abgewartet werden kann. Wer sich heute bereits vorbereiten möchte, dem sei diese Seite empfohlen. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird auch schon bald die deutsch-sprachige Seite eine Aktualisierung erfahren.

Damit jedoch nicht genug, denn neben Microsoft Dynamics CRM2015 Neuigkeiten gab es natürlich auch jede Menge interessanter Nachrichten über Azure, Office365, PowerBI, Parature, from Microsoft, Microsoft Dynamics Marketing und Microsoft Dynamics Social Engagement (vormals Social Listening). Über sämtliche Details innerhalb eines Blog-Artikels zu berichten, wäre der Menge an spannender Neuigkeiten nicht gerecht und so beschränke ich mich heute und hier darauf, auf die mit Sicherheit lang erwarteten Verbesserungen im “Service-Modul” zu verweisen, die in einer Vielzahl mit den zuvor genannten Produkten zusammenspielen.

Dem ein oder anderen von Euch dürften meine zahlreichen Tweets hierzu unter @Carsten_mscrm bereits aufgefallen sein. Während einer Konferenz ist dies für mich immer noch der beste und schnellste Weg, euch auf dem Laufenden zu halten. Und angesichts der Tatsache, dass ich auch diesmal als “Sprecher” und MVP-Experte teilnehmen durfte, bestand insbesondere im Zeitmanagement die größte Herausforderung.

Viele interessante Gespräche mit Endkunden, Partner und Microsoft Mitarbeitern boten sich Tag für Tag und natürlich durfte dann am Mittwoch Abend auch einmal mit One Republic ordentlich gefeiert werden.

Mit einer fülle an Inspirationen geht es nun zurück nach Europa und zu den nächsten anstehenden Events und Aufgaben, wie bspw. die eXtremeCRM in Madrid, wo wir uns hoffentlich schon bald begegnen.

Und natürlich dürft Ihr in den kommenden Wochen hier im Blog ausführlichere Artikel mit Tipps&Tricks auch zum kommenden Release erwarten. Bis demnächst…

Microsoft Dynamics CRM | showModalDialog

Seit der Chrome Version 37 hat Google den Support für die showModalDialog Methode eingestellt. Dies hatte bei einigen CRM Kunden gravierende Auswirkungen auf den Betrieb von CRM2011 und CRM2013. Was bislang durch eine Security-Einstellung temporär wieder aktiviert werden konnte, wird nunmehr offiziell zum April hin endgültig abgeschaltet. Mehr Details hierzu findet Ihr unter http://blog.chromium.org/2014/07/disabling-showmodaldialog.html.

Wichtig in diesem Zusammenhang ist, dass das CRM Produkt-Team bereits reagiert hat und in den kommenden Updates eine finale Lösung hierfür anbieten wird. Konkret sind dies:

                – CRM 2011 UR18 (On Premise only)

                – CRM 2013 UR3 (On Premise only)

               –  CRM 2013 SP1 – Fix will be included in CRM 2013 SP1 UR3 (Online & On Premise)

                – CRM 2015 – Fix will be included in CRM 2015 UR1 (Online & On Premise)

Die Veröffentlichung ist für den Monat April vorgesehen, so dass sich Kunden keine großen Sorgen über den Betrieb der vorhandenen Lösungen machen sollten.

In diesem Zusammenhang sei jedoch gesagt, dass die Fixes nur für das jeweils letzte Update Rollup zur Verfügung gestellt werden können. Da einige Kunden bislang noch nicht auf diesem Update Rollup Stand sind, heißt es in den kommenden Tagen also noch einmal sich mit einem Update auseinanderzusetzen und ggfs. auch seinen Quellcode (bei Anpassungen) zuvor zu prüfen.

Microsoft Dynamics CRM 2015 | eXtremeCRM Madrid

logo_extremeCRMeXtremeCRM 2015 ist nur noch wenige Wochen entfernt und auch in diesem Jahr findet Ihr mich in mehreren Rollen. So werde ich zum Einen die Innovation Challenge gemeinsam mit meinen anderen MVP Kolleginnen und Kollegen begleiten und Eure Ideen realisieren helfen. Zum Anderen stehe ich als Experte im Rahmen der

Ask the Experts: MVPs Share Their Insights

Session zur Verfügung und stelle mich gemeinsam mit anderen Experten Euren Fragen (mit Sicherheit auch zur neuen Version).

Eine besondere Freude ist mir aber auch im Rahmen des Extending Tracks über meine Erfahrungen im Bereich der Planung von Terminen mit Microsoft Dynamics CRM sprechen und diskutieren zu dürfen. Und natürlich gebe ich Euch den ein oder anderen Praxis Tipp für ein Design und die Entwicklung Eurer Lösung.

Des Weiteren stehe ich der deutsch-sprachigen Community für eine Parature from Microsoft session im Rahmen des Abend- und Executive Exchange Events zur Verfügung.

Kurzum, es gibt wieder zahlreiche Möglichkeiten, sich mit Euch zu vernetzen und gemeinsam mit Euch gesammelte Erfahrungen zu teilen, Fragen zu beantworten oder auch nur Tipps auszutauschen. Sehen wir uns in Madrid?

Microsoft Dynamics CRM 2015 | Convergence ahead

Conv15-BlogBling-03

In just two weeks Convergence 2015 will start in Atlanta and again I will be part providing and sharing my knowledge around professional field services, customer care everywhere and Parature, from Microsoft.

If you haven´t done yet, register and use that great opportunity to extend your network and get the latest news on Microsoft Dynamics.

I´m happy to be part of three sessions (maybe one more) this time as well as assisting the team at the CRM kiosk for Customer Care.

Hope to see you in Atlanta and – let´s connect #conv15